Die Starmap unter der Lupe

Die Eigenschaft, dass der Sternenhimmel Standort- und Uhrzeitabhängig ist, erlaubt es uns, die Starmap zu erstellen. Unsere Starmap ist einzigartig und hat einige aufregende Besonderheiten zu bieten.

Was ist genau zu erkennen?

Jede unserer Sternkarten zeigt die Projektion des sichtbaren Sternhimmels eines bestimmten Ortes zu einer gewissen Zeit. Die Grösse der Punkte auf deiner Starmap stellt die sichtbare Helligkeit der einzelnen Sterne dar. Die Sterne, die sich in der Nähe des Kreisrandes befinden, waren in dem von dir gewählten Moment, näher am Horizont, während die Sterne in der Nähe der Kreismitte direkt über deinem Kopf sichtbar waren. Zudem liegt auf deiner Starmap ein Orientierungsgitter, welches immer nach dem Polarstern ausgerichtet ist. Wusstest du, dass der Polarstern ein Fixstern ist, der sich nicht bewegt? Das bedeutet, dass alle Starmaps diesen einen Stern als gemeinsamen Punkt haben, aber natürlich nur dieser eine Stern ;).

Fertigungsqualität

Wir bei Starcatcher legen sehr viel Wert auf die Produktqualität unserer Poster, wobei wir vor allem auf Farb- und Papierqualität achten. Auch verwenden wir nur hochqualitatives Matt-Papier (250g/m2). Zum Vergleich: ein herkömmliches A4-Notizblockblatt wiegt 70g/m2 und Druckpapier zwischen 80-120g/m2.